Stationärer Vorzerkleinerer FORUS SES 250

Schredder mit zwei Wellen für die stationäre Zerkleinerung

Sie sind Planer oder Betreiber einer Aufbereitungsanlage für Hausmüll, Sperrmüll oder Gewerbeabfall? Für die Vorzerkleinerung und Vergleichmäßigung des Abfalls suchen Sie eine leistungsstarke und zuverlässige Maschine?

Oder besteht Ihr zu verarbeitendes Material eher aus Elektroschrott, Folien oder Papier? Eventuell betreiben Sie aber auch eine Bioabfallaufbereitung und benötigen maschinelle Unterstützung beim Zerkleinern von Altholz, Strauchschnitt oder anderem Strukturmaterial. Mit dem stationären Vorzerkleinerer FORUS SES 250 liefern wir Ihnen einen Universalzerkleinerer, der sich Ihren Anforderungen optimal anpasst.

Der stationäre Vorbrecher FORUS SES 250 verfügt über einen elektrischen Antrieb. Dieser ist ebenso wie die Elektrosteuerung in den Maschinenrahmen integriert. Dies ermöglicht eine sehr kompakte und platzsparende Maschinenkonstruktion. 

Für eine einfache Befüllung mit dem Radlader verfügt der stationäre Vorzerkleinerer über einen kippbaren Hubtrichter mit 4 m³ Füllvolumen. Mittels zusätzlicher Trichtererhöhung kann dieses Füllvolumen noch beträchtlich erhöht werden.

Der Stationär-Zerkleinerer wird individuell auf jeden Kundenbedarf abgestimmt. Die Zerkleinerungseinheit des stationären Vorzerkleinerers kann den zu zerkleinernden Materialien und der gewünschten Endkorngröße mühelos angepasst werden. Für das sogenannte Multifunktional- oder Scheibenmahlwerk können die Werkzeugbestückung der beiden Rotoren, die im Antrieb eingesetzten Planetengetriebe und der verwendete Nachbrechbalken frei gewählt werden. Die beiden Rotoren bewegen sich in Drehrichtung und Drehzahl unabhängig voneinander.

Der Austausch der Nachbrechbalken erfolgt mit Hilfe einer speziellen hydraulischen Einrichtung. Der Nachbrechbalken wird entriegelt, fährt dann auf Knopfdruck nach unten und kann hier aufgenommen werden. Ein anderer Nachbrechbalken kann bei Bedarf in Minutenschnelle wieder eingesetzt und nach oben, unter die Rotoren, gefahren werden. 

Die Bedienung der Maschine erfolgt bequem und unkompliziert über das Touch-Panel des Schaltschranks. Sogar der Wechsel der Rotoren stellt bei dieser Maschine keine Schwierigkeit dar.

Die stabile Unterkonstruktion des stationären Vorzerkleinerers FORUS SES 250 wird in 500 mm und 1.300 mm Höhe angeboten. Sie verfügt über die erforderlichen Aussteifungen und Fußplatten zur Befestigung auf dem Hallenboden über einem bauseitigen Abtransportband.

Allan Bartholin
Brand Sales Manager

FORUS & TEUTON
mobile Maschinen

Fon +49 151 1486 8032
a.bartholin(at)f-e.de 

 

Rotorlänge

1.500 mm

 

 

Rotordurchmesser

2 x 570 mm

 

 

Nachbrechbalken

Typ A1 bis A5

 

Alle Technischen Daten unter Downloads.

  • 4 frei wählbare Zerkleinerungsprogramme
  • Kippbarer Hubtrichter mit einem Volumen von 4 m³
  • Elektro-hydraulischer Antrieb
  • Komplette elektrische Steuerung und Überwachung der relevanten Maschinenkomponenten durch Sensorik
  • Große Türen für einen komfortablen Zugang zur Zerkleinerungseinheit

Downloads

Zerkleinern

Transform your Waste

Ansprechpartner

Kontaktieren Sie uns noch heute und erfahren Sie mehr über unseren Allrounder - den stationären Vorzerkleinerer FORUS SES 250.

Andre Berlage

Geschäftsleiter
BRT HARTNER | TEUTON
stationäre Maschinen

Fon +49 5451 50773-31
Cell +49 160 90693161
a.berlage(at)f-e.de

Steffen Simonsen

Area Sales Manager
BRT HARTNER | TEUTON
stationäre Maschinen

Fon +49 5451 50773-30
Cell +49 173 5319440
s.simonsen(at)f-e.de

Anselm Breitkopf

Geschäftsleiter | Serviceleiter
BRT HARTNER | TEUTON
stationäre Maschinen

Fon +49 800 EGGERSMANN
Fon +49 800 3443776
service(at)brt-hartner.com 

Sie sind auf der Suche nach einem mobilen Vorzerkleinerer? Dann informieren Sie sich gern über unseren FORUS SE 250.

Ebenso universell, aber mit noch mehr Power: der stationäre Universalzerkleinerer TEUTON ZS 55​​​​​​​. Jetzt ansehen.