Zum Inhalt springenZur Navigation
Eggersmann Recylingtechnology

Eggersmann gewinnt 1. Preis bei den MEWAR Awards

bei den MEWAR Awards

Die prestigeträchtigste Veranstaltung im Umweltsektor, der MEWAR Award, würdigt herausragende Einzelpersonen und Organisationen im Nahen Osten, die in ihren jeweiligen Bereichen Führungsstärke und Innovation bewiesen und einen erheblichen Beitrag zur ökologischen Nachhaltigkeit sowie zur Wirtschaftlichkeit geleistet haben.

Den ersten Preis erhielt die Firma Eggersmann für ihr innovatives Eggersmann FUEL-Verfahren und speziell für die Entwicklung und den Bau der mechanisch-biologischen Abfallbehandlungsanlage in der Stadt Sulaymaniyah im Nordirak. Das Projekt befasst sich mit der Deponierung von Siedlungsabfällen, aus denen Ersatzbrennstoffe gewonnen werden. Dies bietet Gasin Cement Co, einem Unternehmen der Faruk-Gruppe, eine alternative Brennstoffquelle, wodurch die Umweltbelastung durch die Abfallentsorgung in der Region reduziert wird.

Stolz nahm der Projektleiter Ingenieur Jan Gressmann die Auszeichnung stellvertretend für das Unternehmen entgegen.

Jan Gressmann
Produktmanager

Eggersmann FUEL
RDF-Produktion

Fon +49 5734 6690-245
j.gressmann(at)f-e.de 

Fotos