Scheibensieb von BRT HARTNER für die Reinigung von Mischpapier

Scheibensieb / Rotorsieb BRT HARTNER SF

Feinsieb für die Reinigung von Mischpapier und die Vorbehandlung von Deinking-Material

In Ihrer Sortieranlage werden Mischfraktionen aus Altpapier und Pappe aus der kommunalen Sammlung angeliefert? Diese sollen entfrachtet und vereinzelt werden, sodass einer manuellen, mechanischen oder optischen Sichtung nichts mehr im Wege steht? Das durch die Siebung gewonnene Überkorn soll der weiteren Sortierung und anschließend dem Prozess der Druckfarbenentfernung (Deinking) zugeführt werden? Mit unserem Scheibensieb / Rotorsieb BRT HARTNER SF treffen Sie die richtige Wahl für höchste Qualität beim Sieben von Mischpapier zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wer Pappe-Altpapier-Gemische in hohen Mengen professionell trennen möchte, kann sowohl auf Scheiben- bzw. Rotorsiebe oder Ballistische Separatoren zurückgreifen. Obgleich sie sehr unterschiedlich sind, haben beide Systeme ihre Berechtigung und sind gleichermaßen effektiv und funktional. Die Eggersmann GmbH hat unter der Marke BRT HARTNER als einer der wenigen Hersteller beide Maschinen im Programm.

Das Scheibensieb / Rotorsieb BRT HARTNER SF besitzt drehende Rotorelemente, die jeweils aus einer Achse mit ovalen Scheiben bestehen. Der Antrieb erfolgt mit einem Elektro-Getriebemotor über Ketten und Kettenritzel. Durch die Auf- und Ab-Bewegung der Scheiben wird das Material in eine Art „schwimmende“ Bewegung versetzt.

Mit kleinen Scheiben aus Stahl bewegt das SF Feinsieb das Material zum oberen Abwurfpunkt. Es ist zudem, je nach gewünschter Durchsatzleistung, mit zwei oder drei Siebdecks ausgestattet, die jeweils über einen eigenen Antriebsmotor verfügen. Diese Decks sind in Kaskaden angeordnet, so dass das Material mindestens einmal gewendet wird. Außerdem kann die Drehzahl jedes einzelnen Decks optimal per Frequenzregelung eingestellt werden. Die Zeitungen und Zeitschriften werden abgereinigt und über die Decks bewegt. Kleine Störstoffe wie Zigarettenschachteln, Papierschnipsel, Kronkorken und ähnliche Feinanteile werden dagegen durch die Siebscheiben nach unten in einen Bunker abgeworfen.

Das Scheibensieb / Rotorsieb erzeugt so zwei Fraktionen: eine gereinigte, zur weiteren Verarbeitung geeignete Mischpapierfraktion und eine Feinfraktion.

Fakten

  • Effiziente Abreinigung des Mischpapiers durch Rotorsiebe / Scheibensiebe
  • Preisgünstig und langlebig
  • Unempfindlich gegen Störstoffe
  • Aufgelockerte und gleichmäßige Aufgabe des Materials in die Nachsortierung 
  • Durch geringe Abmessungen einfache Integration in bestehende Anlagen
  • Einfacher Austausch einzelner Rotorelemente 
  • Dynamische Verstellung des Siebschnittes
  • Einfache Reinigung durch spezielle Achsenform
  • Optional mit frequenzgeregelter Drehzahlverstellung
  • Langsamläufer

    Sollten Sie Interesse an weitergehenden Informationen rund um die Scheibensiebe / Rotorsiebe von BRT HARTNER haben, dann sprechen Sie gern Ihren persönlichen Berater an:

    Steffen Simonsen
    Key Account Manager BRT HARTNER
    Fon:   +49 5451 50773-30
    s.simonsen@f-e.de

    Sie sind auf der Suche nach einem Ballistischen Separator oder nach einem Rotorsieb zur effizienten Entfernung von Pappen und Kartonagen aus dem Materialstrom? Bei uns werden Sie fündig!

     




Scheibensieb von BRT HARTNER

Technische Daten

Arbeitsbreite

1.700 mm

1.700 mm

1.700 mm

Länge

ca. 4.000 mm

ca. 6.000 mm

ca. 9.000 mm

Siebfläche

ca. 6,7 m²

ca. 9,8 m²

ca. 14,7 m²

Gewicht

ca. 2,4 t

ca. 5,0 t

ca. 7,5 t

Siebschnitt

> 100 mm

> 100 mm

> 100 mm

Kaskade

-

500 mm

500 mm

Anzahl Rotorelemente

22

34

51

Anzahl Scheiben pro Rotorelement

14

14

14

Antriebsleistung

2,2 kW

4,4 kW

6,6 kW

Durchsatzleistung Altpapier-Kartonagen

bis 7 t/h

bis 12 t/h

bis 18 t/h

Downloads

Öffnungs-, Dosier- und Sortiersysteme, Misch- und Trocknungsaggregate

Öffnungs-, Dosier- und Sortiersysteme, Misch- und Trocknungsaggregate