BACKHUS Lane Turner Closed LTC

Das System für geschlossene Zeilenkompostierung

Fakten

  • Geschlossenes, dynamisches System
  • Vollautomatisierter Materialeintrag und -austrag 
  • Automatisierter Materialtransport innerhalb der Zeilen durch regelmäßiges Umsetzen
  • Optimierung der Sauerstoffversorgung durch Druckbelüftung des Materials
  • Optimierung des Wasseraustrags durch Druckbelüftung des Materials 
  • Vollautomatisierte Regelung des Prozesses
  • Abluftbehandlung der Prozess- und Hallenabluft

Vorteile des dynamischen Behandlungsverfahrens gegenüber statischen Verfahren:
  • Homogenisierung des Rottegutes und dadurch gleichmäßige Belüftung durch Umsetzen
  • Vermeidung von anaeroben Zonen
  • Gleichmäßiges Rückbewässern im Rottegut optional über den BACKHUS Zeilenumsetzer direkt während des Umsetzvorganges
  • Optimierte Prozessführung und kürzere Behandlungszeiten

 Vorteile der BACKHUS Zeilenumsetztechnik gegenüber anderen Zeilenumsetzern:
  • Hohe Umsetzleistung bis zu 1.500 m³/h, dadurch kurze Einsatzdauer in der Rottehalle
  • Unterschiedliche Zeilenbreiten und Zeilenfüllhöhen realisierbar
  • Batch- oder Durchlaufbetrieb realisierbar
  • Umsetzer wahlweise fahrerbedient oder computergesteuert
  • Zeilentransfer über Transferwagen oder bauseitige Plattform
  • Flexibles Anlagendesign und geringere Investitions- sowie Betriebskosten



Arbeitsdaten LT 27- 36 LT 45 - 50
Zeilenbreite m 2,7 - 3,6 4,5 - 5,0
Rotteguthöhe bis m 1,2 - 2,0 2,0 - 2,7
Rotordurchmesser m 0,8 - 1,2 1,2 - 1,8
Umsetzleistung bis m³/h 400 - 800 2.000

Downloads

Mieten- & Zeilenumsetzer

Mieten- & Zeilenumsetzer

Mobile Maschinen

Mobile Maschinen

Bilder

Kabine
Input per Radlader
Input per Fördertechnik
Output per Radlader
Output per Fördertechnik
Transferwagen / Plattform