MBA Wrexham

Anlagenplanung, Lieferung, Errichtung, Inbetriebsetzung, Probebetrieb und schlüsselfertige Übergabe einer Anlage zur Mechanisch-Biologischen Aufbereitung von Hausmüll

Auftraggeber:
FCC Environment

Durchsatzleistung:
(50.000 Mg/a), davon 33.500 Mg/a Hausmüll und 16.500 Mg/a Gewerbeabfall

Inbetriebnahme:
März/April 2015

Mechanische Aufbereitung mit Hilfe von:

  • Vorzerkleinerer
  • Siebtrommel
  • Ballistikabscheider
  • Nicht-Eisenabscheider
  • Eisenabscheider
  • NIR-Geräte
Recyclingmaterialien:
  • Plastik, Folien
  • Papier
  • Pappe
  • Hartkunststoffe (PET/HDPE etc.)
  • Holz
  • Textilien
Brennstoff:
Aufbereitung der verbleibenden Fraktion zu einem Brennstoff für Blockheizkraftwerke, Zement-,Kalkwerke etc.

Biologische Aufbereitung:
Tunneltrocknung in 5 Tunneln (35m x 8m x 5m)

Lufttechnik:

Hallenabluft und Abluft aus der Tunneltrockung werden über die installierte Lufttechnik erfasst und über einen sauren Wäscher und Biofilter gereinigt.

Bilder

Siebtrommel und Fördertechnik
Ballistischer Sichter und Sortierkabine
Qualitätssortierkabine für Metalle
Ballenpresse für Recyclingmaterialien
Ballenpresse für Plastikfolien
Siebtrommel und Containerbefüllung für Metalle